Inner Quality Matters –
Christiane Amini

Unsere individuellen Fähigkeiten und Stärken beeinflussen 
unsere Haltung und wirken sich auf unsere Umgebung aus. 
Und die wiederum spiegelt unser Verhalten.

Deshalb: Inner Quality Matters. Die inneren Qualitäten zählen. 
Jedes Einzelnen, individuell und im Kontext der Organisation.

Christiane Amini – Quality Inner Matters

Christiane Amini
Coach, Mentorin, Sparringspartner

Wer etwas verändern will, kommt nicht umhin, zuerst tief in sich hineinzuhören. Ansonsten bleibt es bei oberflächlichen halbherzigen Kompromissen. Auf dem Weg nach innen stehe ich als Coach, Mentorin und Sparringspartner zur Seite. Es verhilft dazu, Mut zu fassen, um die richtige Wahl und Entscheidung zu treffen. Oft erstaunlich leicht!

Seit 1997 berate und coache ich Einzelpersonen, Teams und Organisationen in der Weiterentwicklung und Selbstorganisation. Ich bin hier, um Menschen darin zu unterstützen, die ihnen innewohnenden Fähigkeiten und Talente zu entdecken und zu beleben, die sie voller Freude nutzen. Ich vermittle, wie man eine Kultur der achtsamen Führung schafft und richte Einzelpersonen und Unternehmen auf ihren Zweck aus.

Hintergrund
  • Genuine Contact Way, Facilitator / Birgitt & Ward Williams
  • Orientierung 108, Systemtheorie, Selbstorganisation / Martin Gerber
  • Großgruppeninterventionen „World Café“ / nach Juanita Brown
  • Open Space Technology / Harrison Owen
  • Higher Ground Leadership Development / Lance Secretan
  • The Speed of Trust / Steven R. Covey
  • One Brain System – Gehirnintegration Neurobiologie, Stressreduktion, Structure Function (Verhaltensgenetik),
  • Angewandte Kinesiologie / Gordon Stokes, Daniel Whiteside
  • Transaktionsanalyse, NLP, Touch for Health, 5 Elemente, HP Psychotherapie, Rollenspiel,
  • Gestalttherapie u.v.m.
  • Studium Mode und Design / FH Hamburg
  • Ausbildung im Handwerk
Entwicklungen
Autorin von „1001 Wahrheit“

InnerQualityMatters

InnerQualityMatters ist ein Verbund von mehreren Partnern mit sehr breit gefächertem Expertenwissen in der Beratung und Großgruppenarbeit.

Wir entfachen Emotionen in Business-Minds. 
Denn Emotionen bestimmen unser Handeln. Gemeinsam lenken wir den Fokus auf Lebensqualität und gesundes Wachstum. 
Wir brennen dafür, Menschen und Organisationen ganzheitlich, qualitativ, lösungsorientiert und nachhaltig hochwirksam zu begleiten.

Wir sind beflügelt von der gemeinsamen Vision, die Ausbreitung von Inspiration zu bewirken. 
Wir nutzen die Unterschiedlichkeit unserer Fähigkeiten und Kompetenzen mit einer Freude am Tun, die wir als Flow bezeichnen können.

Der Verbund intellektueller, rationaler, emotionaler und spiritueller Intelligenz – der uns alle innewohnende und von allen geteilte Spirit hat uns zusammengeführt in Resonanz mit vibrierender Vitalität.

Wir sind davon überzeugt, dass Haltung, Werte, Talente, Einstellungen und Emotionen maßgeblich Führungsverhalten beeinflussen. Die bewusste Mischung macht erfolgreiche NEW LEADERSHIP aus.

Dieses Wissen bildet die Grundlage unserer Arbeit. Es liegt uns am Herzen, unsere Tätigkeit mit Wertschätzung, Vertrauen, Impulsen, Intuition, Experimentierfreudigkeit, Leichtigkeit, Liebe und Humor auszuüben.

anna-caroline-tuerk.jpg
engin-ilgazli.jpg
sabine-bredemeyer.jpg
axel-hoffmann.jpg

Walk the talk!

Wir fangen bei uns selbst an. Das gilt sowohl für unsere Prinzipien als auch für die Umgebungen, in denen wir arbeiten. Wir tauschen uns regelmäßig mit Gleichgesinnten aus, nehmen an Mentorings und Lernforen teil, entwickeln und arbeiten in Kollaborationen, Initiativen und Netzwerken. Mit dem Super7000 in Düsseldorf haben wir einen Ort, der zum „Neuen Arbeiten“ einlädt.