Selbsterkenntnis schafft Selbstbewusstsein

Wie kann ich mich selbst erkennen, wenn ich mit mindestens 5 diversen Selbstbilddiskrepanzen zu tun habe? 

Mein Selbst / real z.B. sagt mir, wie ich mich selbst sehe und das kollidiert oft mit dem Selbst Ideal- wie ich sein möchte. Wir nennen es auch Filter auf den Augen. 

Wenn die innere Anerkennung, Akzeptanz und Wertschätzung fehlt, dehnt sich der Spannungsbogen zur äußeren Wertschätzung. 

Wie kommt es dazu?
Durch unsere Erfahrungen, die grundsätzlich mit Emotionen zu tun haben.

Was sind Emotionen?
Emotionen sind ein Gemisch aus Denken und Fühlen. 
Emotionen sind ein nicht gefühltes Gefühl. Emotionen sind Gefühle, die stecken geblieben sind.

Wir glauben, wir fühlen und in Wirklichkeit denken wir.

Emotionen sind nicht ausgelebte Gefühle, die wir mit Filtern, einem Gedankengebäude ummantelt oder sogar zementiert haben, wir bewerten, beurteilen.
Emotionen erkennt man. Plötzlich ist da eine Mauer zwischen uns und dem anderen. 
Greifbare Getrenntheit ist da und wir ziehen uns zurück. 
Augenkontakt wird schwierig, wir können den anderen nicht anschauen, eher starren wir vor uns hin.
Wir werden sprachlos.

Wenn wir emotional sind, ist einzig und allein der andere Schuld an dem Schlamassel.
Der, der emotional wird, wird selbstgerecht. 
Wir kämpfen, fühlen uns hoffnungslos und deprimiert.
Wir sind jenseits von Respekt.

Jenseits davon, den anderen zu sehen. 
Wir verlieren jegliche Vernunft und davon überwältigt, verlieren wir unsere Mitte, verlieren Achtsamkeit und den Kontakt zu unserem Herz.
In der Regel verlieren wir uns in Gedankenschleifen und in inneren Dialogen, die uns fest im Griff haben und sogar in den Muskeln und Faszien gelagert sind. 

Das kann Tage, Wochen, Jahre dauern und dieser Zustand kann das Leben versauern- wir werden sauer.
STOP IT

Erlaube dir heute, nur einen deiner Filter zu erkennen. 
Komme dir selbst auf die Schliche. 
Du kannst auch dabei lachen. 
Sorge für deine Health & Balance
 

Und wenn du mehr Filter loswerden willst, melde dich gerne bei mir. Ich helfe dir gerne dabei.

Herzliche Grüße,
Christiane Amini